Logo Oase für Bewusstsein

Rückführungs- / Reinkarnationstherapie

Die Rückführungstherapie / Reinkarnationstherapie ist eine Methode aus der Tiefenpsychologie.
Der Klient wird durch Entspannungsübung des Körpers in eine tiefe Entspannung geführt und bei seiner Reise durch die Zeit in die Situation geführt, in der Veränderungen möglich sind. Während der gesamten Sitzung wird der Klient von dem Therapeuten begleitet. Der Klient kann dabei alles wahrnehmen und nach der Sitzung, sich an die erlebten Situationen erinnern.

Ablauf:
Bei einem ausführlichen Vorgespräch wird das Thema der Sitzung definiert und der Klient entscheidet, wohin die Reise gehen soll. Ob ein Thema dann in einer Sitzung bearbeitet werden kann, lässt sich nicht vorhersagen und ist von dem jeweiligen Thema abhängig.
Oftmals werden Rückführungen oder Reinkarnationstherapie für die Suche nach Ursachen angewendet, bei denen es zu intensiven Emotionen, unglaublichen Erfahrungen und vielem mehr kommen kann.
Am Ende einer Sitzung erfolgt eine energetische Transformation der als negativ empfundenen Emotionen und es folgt ein ausführliches Nachgespräch.